Internet » Unsichere Produkte im Onlinehandel

Internet » Unsichere Produkte im Onlinehandel


Lil`Lady (31.08.2016 09:26)


Der Onlinehandel wächst. Allein 2013 wurden 45 Millionen private Einkäufe in Deutschland über das Internet getätigt, Tendenz steigend. Der Kauf im Netz ist bequem, schnell und unkompliziert. Allerdings nur solange die erworbenen Produkte auch sicher sind.
Um den Kunden bei der Auswahl im Internet zu unterstützen, hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) nun die Broschüre Unsichere Produkte im Onlinehandel veröffentlicht. Sie informiert Verbraucher darüber, welche Risiken beim Kauf im Internet bestehen. Zudem gibt sie Hinweise, woran sich unsichere Produkte erkennen lassen. Denn gerade im Internet ist es nicht einfach, regelkonforme Produkte von gefährlichen oder Fälschungen zu unterscheiden. Daher sollte sich der Kunde vor dem Kauf nicht nur über das Produkt, sondern auch über den Händler informieren.

Das Onlinegeschäft setzte 2014 in Deutschland rund 43,6 Milliarden Euro um. Damit ist sein Anteil am gesamten Einzelhandel größer als zehn Prozent. Rund ein Drittel der Kunden bestellen nicht nur in heimischen Shops, sondern zunehmend außerhalb der EU, beispielsweise in China oder den USA. Bei sogenannten Aufgriffen zog der Zoll 2014 in 45.000 Fällen gefälschte Waren aus dem Verkehr. Dennoch gelangen immer wieder Plagiate in Verbraucherhände.

Stammt die Ware nicht aus der EU, kann es mit Umtausch oder Reklamationen problematisch werden. In Deutschland und in der EU schützen verschiedene Gesetze sowohl Verbraucher als auch gewerbliche Käufer. Verursacht ein Produkt trotz sachgerechter Nutzung beispielsweise Verletzungen oder Schäden, haftet im Regelfall der Hersteller, Händler oder Importeur. Beim Onlinehandel befinden sich Händler und Hersteller oft außerhalb der EU. Dort gelten unter Umständen andere oder stark eingeschränkte Verbraucherrechte.

Beachten Käufer ein paar Tipps, lassen sich die Risiken beim Onlinekauf jedoch verringern. Ein Indiz für Fälschungen sind deutlich niedrigere Preise. Es ist daher ratsam, vor dem Kauf Preise zu vergleichen - auch mit den Angeboten aus dem Einzelhandel. Daneben sollte sich der Verkäufer zuvor über den Händler beziehungsweise den Onlineshop informieren. Im Impressum sollten Informationen über den Sitz der Firma zu finden sein. Nicht nur über den Händler, auch über das Produkt kann sich der Kunde im Vorfeld informieren.

Einschlägige Datenbanken zur Produktsicherheit geben darüber Auskunft, ob ein Produkt bereits negativ aufgefallen ist. Neben diesen und vielen weiteren Hinweisen und Informationen bietet die Broschüre eine Checkliste, die den Käufer bei seiner Entscheidung für ein Produkt unterstützt.


More News:
Kampf gegen illegale Online-Inhalte
Online-Musik-Streaming beliebt
Onlineshopping: Mobilgeräte auf dem Vormarsch
Video-Streaming immer beliebter



  

ShoutedFM.com - Kommentare zur News 1 2 3 » »»

23 verfasst von Gast am 14.02.2011 um 14:06 Uhr zur News davor:
:down:

22 verfasst von Mike am 13.11.2010 um 13:38 Uhr zur News davor:
@23: Einfach direkt im Browser aufrufen und Streamlink anklicken alternativ manuell in einer Streamplayer App z.B. A Online Radio eingeben.

21 verfasst von Gast am 20.10.2010 um 18:16 Uhr zur News davor:
und wie kriege ich den shoudet.fm aufs handy drauf wo finde ich das app oder sender davon auf Motorola Milestone? :(

20 verfasst von Gast am 08.08.2010 um 10:21 Uhr zur News davor:
ob das genehmigt wird?

19 verfasst von Gast am 04.03.2010 um 20:03 Uhr zur News davor:
:up:

18 verfasst von Gast am 27.01.2010 um 00:37 Uhr zur News davor:
krass :mad:

17 verfasst von Gast am 19.12.2007 um 12:13 Uhr zur News davor:
toll. dumm nur dass der film nur aus den usa geschaut werden kann. :down:

16 verfasst von Gast am 04.11.2007 um 23:25 Uhr zur News davor:
normal ne

15 verfasst von Gast am 06.04.2007 um 21:41 Uhr zur News davor:
...........

14 verfasst von am 30.03.2007 um 08:56 Uhr zur News davor:
lol genau das is sowas von schwachsinnig...

das heißt für mich als zukünftiger foren betreiber ich muss mir und meinen mods auferlegen alle und wirklich jeden einzelnen thread und dann post durchzulesen??? na toll...

das wird ja fein... was man heutzutage nicht alles tut um nicht verklagt zu werden :rofl:

MfG Rayzer

ShoutedFM.com - Kommentar verfassen
Autor:
Nachricht:

Kein HTML.
BBCodes an.
Images an.
Smilies an.

Smilies
    alle BB-Tags schließen

   

mth.Main

 mth.Main
10:00 Weekend

mth.Alternative

 mth.Alternative
10:00 Weekend Rock!

mth.Club

 mth.Club
00:00 Club Nonstop

mth.Electro

 mth.Electro
00:00 Electro Nonstop

mth.Black

 mth.Black
06:00 Breakfast & Blackcoffe Beatz

mth.Break

 mth.Break
06:00 Morning Breaks

mth.House

 mth.House
00:00 House Nonstop
Jetzt bei ShoutedFM mit chatten! Jetzt ShoutedFM einschalten und Internetradio hören!ShoutedFM Internetradio Sendeplan/ Schedule ShoutedFM Facebook

ShoutedFM News
» News
   » Musik & Stars
   » Party, Events
   » Kino
   » PC & Gaming
   » Web, Internet
   » Trends & Lifestyle
   » Sport
   » Politik & Wirtschaft
   » Technik & Wissen
   » Weltgeschehen
   » Weihnachten
   » Archiv
» Events
» Charts
» Forum
» Chat
» Votes
» Userliste
» Team
» Bewerbung

ShoutedFM.com
Meet - Talk - Enjoy
Herzlich Willkommen bei Deinem Internetradio ShoutedFM, bitte logge Dich ein oder registriere Dich.

Login: 
Passwort: 

Registrieren! | Passwort?

Copyright 2002 - 2016 by ShoutedFM Internetradio - Your mth1 radio station for over 10 years