Deutschland » Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Deutschland » Gleicher Lohn für gleiche Arbeit


Lil`Lady (15.01.2017 10:16)


Frauen verdienen im Durchschnitt immer noch weniger als Männer. Die Bundesregierung will die Lohndifferenz jetzt beseitigen. Das Kabinett hat dazu ein Gesetz beschlossen. Es verankere das Prinzip gleicher Lohn für gleiche Arbeit, erklärte Bundesfrauenministerin Schwesig.
Die Lohndifferenz zwischen Frauen und Männern beträgt im Durchschnitt 21 Prozent. Selbst wenn man herausrechnet, dass Frauen häufiger in Teilzeit arbeiten, seltener in Führungspositionen aufsteigen oder eher in sozialen Berufen mit geringen Verdiensten tätig sind, bleibt noch immer eine Lücke von sieben Prozent im Durchschnitt. Damit das nicht länger so bleibt, hat das Bundeskabinett nun einen Gesetzentwurf beschlossen, der die Transparenz von Entgeltregelungen fördert.

Es geht darum, das Prinzip gleicher Lohn für gleiche Arbeit für Frauen und Männer zu verankern und vor allem Transparenzregelungen einzuführen, damit man überhaupt weiß, ob man gerecht bezahlt wird, sagte Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig. Das sei ein ganz wichtiges Gesetz für die Schließung der Lohnlücke. Denn nur, wenn man wisse, dass man nicht gerecht bezahlt werde, könne man das verändern.

Konkret bedeutet das: Frauen und Männer in Betrieben mit mehr als 200 Beschäftigten sollen künftig ein individuelles Auskunftsrecht erhalten, um ihre eigene Entlohnung mit der Entlohnung von Kollegen beziehungsweise Kolleginnen mit gleicher Tätigkeit vergleichen zu können. Der Auskunftsanspruch bezieht sich aber nicht auf das konkrete Entgelt einzelner Mitarbeiter, sondern auf ein durchschnittliches monatliches Bruttoentgelt von Mitarbeitern des anderen Geschlechts mit gleichen oder vergleichbaren Tätigkeiten.

In tarifgebundenen Unternehmen soll der Auskunftsanspruch in der Regel über die Betriebsräte wahrgenommen werden. In Betrieben ohne Betriebsrat und ohne Tarifvertrag können sich die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer direkt an den Arbeitgeber wenden. Zudem werden private Arbeitgeber dazu aufgefordert, ihre Vergütungsstrukturen zu überprüfen und das Gebot der Entgeltgleichheit entsprechend zu gestalten. Lageberichtspflichtige Unternehmen (Kapitalgesellschaften) ab 500 Beschäftigten müssen künftig regelmäßig über Maßnahmen zur Gleichstellung und zur Entgeltgleichheit im Unternehmen berichten.

More News:
Neuer militärischer Bereich eröffnet
Antennenfernsehen wird hochauflösend
Tourismus bricht Rekorde
43,7 Millionen Erwerbstätige



  

ShoutedFM.com - Kommentare zur News 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 » »»

219 verfasst von Gast am 17.02.2017 um 22:07 Uhr zur News davor:
started it !

218 verfasst von Gast am 10.07.2015 um 13:14 Uhr zur News davor:
die Woche sollte einen Tag mehr haben: 5 Tage arbiteen und 3 Tage Wochenende!

217 verfasst von Gast am 10.07.2015 um 08:12 Uhr zur News davor:
So true.

216 verfasst von Gast am 21.05.2015 um 02:11 Uhr zur News davor:
:)

215 verfasst von DeejayDizze am 23.04.2011 um 22:43 Uhr zur News davor:
Danke an Alle die teilgenommen haben ,Euer Verdienst .... ;)

214 verfasst von Gast am 02.03.2011 um 20:37 Uhr zur News davor:
aba wenn die jetz wehrpflicht wieder einführen wollen lach ich

213 verfasst von Gast am 02.03.2011 um 11:43 Uhr zur News davor:
ich finde es gut, dass er sich endlich selbst degradiert hat

212 verfasst von Gast am 31.01.2011 um 15:12 Uhr zur News davor:
:(

211 verfasst von Mike am 27.10.2010 um 10:09 Uhr zur News davor:
oh nein wie traurig :( :( :(

210 verfasst von Gast am 29.08.2010 um 04:54 Uhr zur News davor:
:P

ShoutedFM.com - Kommentar verfassen
Autor:
Nachricht:

Kein HTML.
BBCodes an.
Images an.
Smilies an.

Smilies
    alle BB-Tags schließen

   

mth.Main

 mth.Main
00:00 Night Time

mth.Alternative

 mth.Alternative
02:00 Alternative Times

mth.Club

 mth.Club
00:00 Club Nonstop

mth.Electro

 mth.Electro
00:00 Electro Nonstop

mth.Black

 mth.Black
00:00 Moonlight Jam

mth.Break

 mth.Break
00:00 Party All Night Long

mth.House

 mth.House
02:00 mth.House Night
Jetzt bei ShoutedFM mit chatten! Jetzt ShoutedFM einschalten und Internetradio hören!ShoutedFM Internetradio Sendeplan/ Schedule ShoutedFM Facebook

ShoutedFM News
» News
   » Musik & Stars
   » Party, Events
   » Kino
   » PC & Gaming
   » Web, Internet
   » Trends & Lifestyle
   » Sport
   » Politik & Wirtschaft
   » Technik & Wissen
   » Weltgeschehen
   » Weihnachten
   » Archiv
» Events
» Charts
» Forum
» Chat
» Votes
» Userliste
» Team
» Bewerbung

ShoutedFM.com
Meet - Talk - Enjoy
Herzlich Willkommen bei Deinem Internetradio ShoutedFM, bitte logge Dich ein oder registriere Dich.

Login: 
Passwort: 

Registrieren! | Passwort?

Copyright 2002 - 2016 by ShoutedFM Internetradio - Your mth1 radio station for over 10 years